Wunderschönes Kirgisistan

Derzeit wird viel über das Land Kirgisistan gesprochen. Das Land hat nicht nur wirtschaftliche Probleme, sondern auch politische, die sich dieser Tage gerade entladen. Dabei hätte dieses Land so viel touristisches Potenzial zu bieten, wenn man sich die wunderbare Natur ansieht. Hier einige Eindrücke:

Wie man sieht, würde sich ein Besuch in Krigisistan durchaus lohnen. Allerdings ist zu bedenken, dass die touristische Infrastruktur des Landes nicht besonders gut ausgebaut ist. Die rund 400.000 Touristen, die jedes Jahr ins Land kommen, stammen hauptsächlich aus ehemaligen Sowjetrepubliken. Nur bei einem geringen Teil handelt es sich um Abenteuertouristen aus dem Westen.

Durch die aktuellen Unruhen wird sicherlich auch der Tourismus des Landes leiden und einige Zeit brauchen, bis er sich wieder erholt hat.