Posts

Speisen wie im Orient mitten in Wien

Finger FoodDie Wiener Gastronomieszene wandelt sich erneut. Diesmal sind es die orientalisch ausgerichteten Lokale, die regen Zulauf zu verzeichnen haben. Dabei sind es diesmal aber nicht nur die türkischen Restaurants und Imbissläden, die boomen. Ebenfalls siedeln sich immer mehr persische und libanesische Restaurants, aber selbst Lokale mit usbekischer oder aserbaidschanischer Küche an. Beliebt sind auch marokkanische Lokale.

Dabei präsentieren sich die orientalisch ausgerichteten Lokale nicht etwa als kleine Kaschemmen, sondern als hochmoderne Restaurantbetriebe mit Schauküchen, professioneller Bedienung und einer exquisiten Speisenauswahl. Jedes Lokal bietet andere Besonderheiten und wartet mit Spezialitäten des jeweiligen Landes auf. Somit ist die Wiener Gastroszene nun um einen bunten Restaurantmix reicher.