Comments Off

Shopping-Liberalisierung könnte Motor für Wiener Tourismus sein

Aktuelle Umfrageergebnisse unter Wien-Touristen bestätigen, was viele schon lange ahnen. Eine Erweiterung der Ladenöffnungszeiten könnte sich nicht nur positiv auf den Handel, sondern auch auf den Tourismus in Wien auswirken. Bei der Umfrage wurden vom Gallup-Institut Wien-Touristen befragt. Als Reisemotiv gaben erstaunlich viele Personen an, in Wien auch einkaufen gehen zu wollen. Die Gäste der […]

Share/Bookmark
Comments Off

Griechenland braucht Touristen!

Griechenland scheint trotz der finanziellen Unterstützung durch die Euroländer derzeit in eine Abwärtsspirale zu schlittern. Die griechische Tourismuswirtschaft braucht die ausländischen Touristen derzeit mehr denn je. Es besteht tatsächlich das Risiko, dass Urlauber ausbleiben könnten. Gründe dafür sind nicht nur das schlechte Image Griechenlands durch die Schuldenkrise, sondern auch gewalttätige Randale in  den Straßen, sowie […]

Comments Off

Österreichischer Kongresstourismus boomt

Österreich zählt zu einer der Top-Destinationen für Kongresstouristen. Der Kongresstourismus ist somit ein wichtiges Standbein des österreichischen Tourismus geworden. Rund 1,1 Mrd. Euro trägt er zu den Gesamteinnahmen im Tourismus bei. Von den 2 Mio. Nächtigungen werden rund die Hälfte in Wien wahrgenommen. Darauf folgen die Bundesländer Steiermark und Tirol. Im Jahr 2009 wurden in […]

Comments Off

Skiregionen setzen auf Schulskikurse

Die Zeiten, als so gut wie jede Klasse in den Schulen eine Schulsportwoche unternommen hat, sind vorbei. Darunter leidet auch der österreichische Skitourismus, dem die Schulgruppen nun fehlen. Die Allianz Zukunft Winter, eine Interessenszusammenschluss zum Thema Wintersport will dies nun ändern. Gemeinsam sollen neue Konzepte gefunden werden, um das Skivergnügen für Schulklassen wieder interessanter zu […]

Comments Off

Griechenland fürchtet Tourismuseinbruch

Griechenland wurde aufgrund finanzieller Probleme im Staatshaushalt nicht nur innerlich gebeutelt, sondern auch von den EU-Nachbarn heftig kritisiert. Nun befürchtet das Land am Mittelmeer zu allem aber auch noch einen Einbruch im Tourismussektor. Das Land hat durch die negative Berichterstattung bezüglich des großen Lochs im griechischen Staatshaushalt ein schlechtes Image erhalten. Dieses Image könnte nun […]

Comments Off

Wunderschönes Kirgisistan

Derzeit wird viel über das Land Kirgisistan gesprochen. Das Land hat nicht nur wirtschaftliche Probleme, sondern auch politische, die sich dieser Tage gerade entladen. Dabei hätte dieses Land so viel touristisches Potenzial zu bieten, wenn man sich die wunderbare Natur ansieht. Hier einige Eindrücke: Wie man sieht, würde sich ein Besuch in Krigisistan durchaus lohnen. […]

Comments Off

Spanischer Tourismus vor Neuausrichtung

Der spanische Tourismussektor will sich künftig neu ausrichten. Statt Meer und Strand sollen in Zukunft Berge im Mittelpunkt stehen. Grund für die Neubesinnung ist, dass der Tourismusbereich im letzten Jahr um rund 8 Prozent rückläufig war. Für Spanien ist der Tourismus eine wichtige Schlüsselsparte der nationalen Wirtschaft. Nun sollen andere Regionen Touristen schmackhaft gemacht werden.

Comments Off

Die meisten Europäer planen Urlaub

Obwohl die Zeiten schlecht sind und der Gürtel enger geschnallt werden muss, möchten die Europäer auch heuer nicht auf ihren Urlaub verzichten. Rund 80 % der europäischen Bürger wollen in diesem Jahr verreisen. Nur 20 % der Europäer werden in ihrer freien Zeit nicht verreisen. Häufigster Grund sind hier finanzielle Ursachen. Dennoch gibt es Mut […]

Comments Off

Kanada rechnet nach Olympia mit Tourismusaufschwung

Die Olympischen Winterspiele in Vancouver sind vorbei und das Gastgeberland Kanada hat sich dabei wacker geschlagen. Mit dem spannenden 3:2 Sieg im Eishockeyfinale gegen die USA konnte Kanada die 14. Gold-Medaille für sich holen und steht somit auf Platz 1 des Medaillenspiegels. Die Olympischen Winterspiele waren zwar von einigen tragischen Unfällen und auch von heißen […]

Comments Off

Schweizer Tourismus schwach in 2009

Schweizer Hoteliers hatten im Jahr 2009 kein einfaches Geschäftsjahr. Denn die Zahl der Übernachtungen in der Schweiz ging um rund fünf Prozent zum Vorjahr zurück. Dabei ist allerdings auch zu beachten, dass im Jahr 2008 die Fußball EM in der Schweiz stattfand und sich somit ein Rekordjahr ergeben hat. Doch auch andere Ursachen werden für […]